Sonntag, 17. Januar 2016

Mini -Tassen / Goodies

Hallo zusammen,

ich habe im WWW mal wieder was gefunden, das ich unbedingt nach basteln wollte.
Und zwar diese kleinen mini Tassen.
Die sind prima geeignet um als Tischdeco Verwendung zu finden.
Gefunden habe ich sie hier.

Allerdings gefiel mir das verwendete Papiermaß nicht so gut weil das Papier,
welches ich verwenden wollte ein Grundmaß von 15 x 30 cm hatte.
Da hätte ich zu viel Papier "verschenkt", Papier ist ja kostbar. :-))

Also habe ich die Maße etwas umgewandelt, so bekomme ich aus einem
Bogen Papier immer 4 Tassen heraus.



Und das sind die kleinen Tassen.............





Sie sind ganz schnell gemacht........

Das verwendete Papiermaß ist 7,5 x 13 cm


gefalzt wird an der langen Seite je bei 2,4,6,8,10, und 12 cm.
Ein Streifen von 1 cm bleibt stehen, das wird die Klebelasche.
An der kurzen Seite oben und unten je bei 2 cm. ( So ist das mittlere Feld etwas größer.)

   



Alle Falzlinien einmal nach knicken, dort ,wo die Klebelasche entsteht brauchen wir nur das mittlere Stück. (siehe Foto)





Im oberen Feld einen Klebestreifen anbringen, aber nicht bis zum ende des linken Feldes.
(Dort verschwindet nachher die Klebelasche).






Nach dem der Klebestreifen angebracht ist, alles noch mal gut knicken,

und dann festkleben.



Im unteren Feld werden nun alle Falze bis zur ersten Querfalz eingeschnitten.




Jetzt die kleine Klebelasche in die vorhandene "Tasche" stecken, (dort, wo vorhin der Klebestreifen nicht bis zum ende geklebt wurde.


So sieht man später die Lasche nicht.



Jetzt könnt ihr  den Boden verschließen.
Ich habe immer die sich gegenüber liegenden Laschen mit wenig Kleber versehen


und dann erst den inneren Kreis  (mit Kleber) in die Tasse getan.
So kann man noch etwas korrigieren.



Als Hilfsmittel hatte ich hier noch so eine kleine Flasche stehen, 
die passte genau.


Anschließend den äußeren Kreis drauf und das ganze trocknen lassen.



Jetzt fehlt nur noch der Henkel.
Der hat bei mir ein Maß von 7 x 1,2 cm.



Vor dem Kleben mit dem Falzbein etwas in Form bringen 

und dann am oberen Ende aus der Vorderseite und am unteren Ende auf der Rückseite einen Klebestreifen anbringen.


Fertig ist die kleine mini Tasse.


Puh.......das waren viele Bilder, ich hoffe sie sind einigermassen verständlich.

Viel Spaß beim nach basteln.