Montag, 26. Januar 2015

Karte / Sketch

Kennt ihr das auch...........immer auf den letzten Drücker?

Ich weiß nicht wieso, aber oft ist es bei mir so,
das mir in letzter Sekunde doch noch eine Idee kommt.

Und so ist dieses mein Beitrag  bei Match the Sketch


















Sonntag, 25. Januar 2015

Karte

Ich bin mal wieder schwach geworden.

Ein neuer Stempel wollte unbedingt zu mir, da konnte ich natürlich nicht nein sagen.

Das ist nun der allererste Versuch mit meinem neuen Schätzchen,
sicherlich noch nicht perfekt, aber für den ersten Versuch schon ganz nett, oder?





Der Rose habe ich mit Aquarellstiften ein bisschen Farbe verpasst.


Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.
Bis bald....

Montag, 19. Januar 2015

Explosion Box

Hallo meine Lieben Blogleser,

heute möchte ich euch mal wieder mit einer meiner heiß geliebten Explosion Boxen beglücken.

Das heutige Modell ist aus einem Stück Cardstock mit den Massen 30,5x30,5 cm entstanden.

Verwendet habe ich Chilifarbenen Cardstock.

Ich liebe diese Boxen............


-----------ACHTUNG-------BILDERFLUT----------

















Dienstag, 13. Januar 2015

Karte

Karte/ Sketch

Gestern habe ich noch fix eine Karte nach diesem Sketch gemacht.



Das ist dabei entstanden.



Hier habe ich die Blume auf Velum/Architektenpapier weiß embosst und dem
ganzen noch einen Rahmen gegeben.





Mit dieser Karte mache ich mit bei Match the Sketch.

Samstag, 10. Januar 2015

Gutscheinkartenhalter / Gift Card Holder

Einen schönen guten Tag wünsche ich euch.

Es gibt heute mal wieder eine Anleitung für euch, und zwar machen wir heute eine Gutschein Karte

für diese kleinen Karten im EC-Format. Wisst Ihr was ich meine?


Jedenfalls, so sieht die Verpackung aus.



Wir benötigen ein Stück Cardstock mit den Massen 25,5x10,5 cm.
(So bekommt man immer 2 Stück aus einem DIN A 4 Bogen.)

 Wie auf dem Foto zu sehen, wird gefalzt bei 5cm,  12,5cm,  15cm,  17,5cm,
Alle vier Ecken abrunden........



 Weiter geht es mit Designerpapier in den Maßen
10x4,5cm
10x7cm
10x6,5cm


Hier werden die Ecken an dem linken und rechten Stück nur außen gerundet.....




Alles festkleben.......



Das ganze ein mal wenden, Designerpapier in den Maßen
10x4,5cm
10x7cm
10x2cm    2x
10x6,5cm



Auch hier werden die Ecken des linken und rechten Stücks Papier gerundet.



Alles wieder festkleben........



Jetzt werden die Falzlinien ein mal geknickt wie auf dem Foto zu sehen.

So sollte es jetzt aussehen......


Hier seht Ihr das ganze von außen......



an dieser Stelle wird nun das doppelseitige Klebeband angebracht.
Aber Vorsicht!!!----nur am Rand fest kleben, wie auf dem Foto zu sehen.
Hier entsteht nachher die Einstecklasche für die Karte.



So sollte es nun von innen aussehen.


Jetzt noch ein bisschen weißen Cardstock, damit man noch etwas schreiben kann.

An dieser rechten Lasche müsst ihr nun noch einen ganz kleinen Streifen abschneiden,
dort entsteht der Kartenschlitz. (Wirklich nur ganz schmal.)

Und fertig ist der Gutscheinkartenhalter.

Verschließen kann man das ganze entweder mit einem Klettpunkt oder einem kleinen Scheibenmagneten.


Ich habe mich für eine Banderole entschieden.


Innen kann das ganze natürlich noch verziert werden, je nach Anlass.


Hier noch mal die Maße im Überblick.

Ich hoffe, ich habe alles verständlich erklärt, ansonsten fragt gerne nach.

Und nun wünsche ich viel Spaß beim nach basteln.

Sonntag, 4. Januar 2015

Karte

Ich habe mein neues Stempelset von SU "So froh" ausprobiert.

Es hat etwas gedauert, aber jetzt gefällt es mir gut.

Bei dieser Blume stempelt man in drei Schritten um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Und das ist mein erstes Ergebnis.

Freitag, 2. Januar 2015

Schreibtischutensilo

Ein Frohes Neues Jahr wünsche ich noch allen



Ich hatte noch ein paar von diesen kleinen Kalendern über,

also kam ich auf die Idee mir ein Utensilo für meinen Schreibtisch zu basteln.


Und das kam dabei raus......
der Kalender steckt in einer Klarsichttasche, so kann ich ihn Notfalls auch raus nehmen und z. B. ein Foto einstecken.


 Dahinter ist noch etwas Platz für einen Block und meinen Bleistift.